Willibald-/Krokusstraße

Energetische Sanierung und Aufstockung
Das Objekt Willibaldstraße/Krokusstraße liegt in der Blumenau nördlich der A 96 auf Höhe der Ausfahrt „Blumenau“. Im Zuge der Sanierungsarbeiten wurden die drei Gebäude auf den Energiestandard KfW-Effizienzhaus 100 (EnEV 2009) gebracht. Vorhandene Stahlbeton-Loggien wurden durch thermisch getrennte Stahlbalkone ersetzt. Ergänzend wurden die Wohnhäuser aufgestockt: ein Gebäude mit zwei Geschossen in Massivbauweise und zwei Häuser mit einer eingeschossigen Holzbaukonstruktion.

Zur Baumaßnahme
Die viergeschossigen Bestandsgebäude ohne Aufzug aus dem Baujahr 1964 verfügen über insgesamt 84 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 5.640 m². Durch die Aufstockung wurden 26 neue Wohnungen geschaffen.

Energetisches Konzept
Die Gebäude entsprechen nach der Sanierungsmaßnahme dem Energiestandard des KfW-Effizienzhauses 100 (EnEV 2009).

Kennzahlen

Wohneinheiten
111 WE
davon Wohneinheiten Bestand
84WE
davon Wohneinheiten Aufstockung
26 WE
Baujahr
1964

Architekten

Robert Meyer Architekten, München

Fertigstellung

Oktober 2013